Unser Teilnehmer beim diesjährigen regionalen Sprachenseminar

Der glückliche Enzo Leon Oppitz (8c) mit seiner Teilnehmerurkunde.

Er nahm vom 27. bis 30. November 2018 am regionalen Sprachenseminar der Mittelstufe teil, welches am bewährten Ort, derSportschule Werdau, stattfand.

Wir freuen uns über den Motivationskick und wünschen auch weiterhin „bonne continuation“ beim Französischlernen!

Deine Französischlehrerinnen

 

 

 

Ein Erfahrungsbericht:

Voller Begeisterung kam ich am 30.11.2018 aus dem Sprachenseminar zurück. Vier Tage verbachte ich mit 39 anderen sprachbegabten Schülern der 8. Klasse aus Gymnasien des Zwickauer Landkreises an der Sportschule Werdau. Jeweils 10 Schüler gestalteten dabei in ihrer 2. Fremdsprache ein Theaterstück, das unter dem Motto „Let’s welcome differences“ stand. Ich trat für Französisch an. Zwei Lehrerinnen, darunter Alice, eine Muttersprachlerin, unterstützten uns beim Schreiben der Texte, Einsatz der Requisiten und der Gestaltung des Programms.

Mit entsprechendem Unterricht im Theaterspielen und in der Fremdsprache von 8.00 bis 19.00 Uhr führten wir schließlich eine Szene aus „Monsieur Claude und seine Töchter“ auf, mit mir als Monsieur Claude.

Abgerundet wurde das Seminar durch viel Sport, Musik und nicht zuletzt gutem Essen.

 

Euer Enzo Oppitz