Willkommen

Ein herzliches Willkommen auf der Website des Gymnasiums „Prof. Dr. Max Schneider“ in Lichtenstein/Sa.!

Lichtenstein/Sa., 14. April 2022

Aktuelle Informationen für den derzeitigen Schulbetrieb
(Quellen: SMK-Blog und Informationen des Kultusministers an Schulleitungen)

Welche Rahmenbedingungen gelten nach dem 17. April 2022:

  • Es besteht grundsätzlich Schulbesuchspflicht.
  • Für an Schulen beschäftigte Personen sowie für die Schülerinnen und Schüler kann bis auf weiteres eine freiwillige Testung mit Antigen-Schnelltests angeboten werden.
    Montag und am Donnerstag bieten wir also weiterhin freiwillige Tests an, es gibt aber keine Notwendigkeit mehr für Tests. Falls sich eine Person vorsichtshalber testen möchte, können wir diesen Wunsch auch an anderen Tagen erfüllen.
  • Schülerinnen und Schüler, die mindestens eines der COVID-19-typischen Symptome (Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber und Geruchs- oder Geschmacksverlust) während des Unterrichts oder einer sonstigen schulischen Veranstaltung zeigen, sollen in einem separaten Raum untergebracht und möglichst unverzüglich von einem Personensorgeberechtigten oder einer von diesem bevollmächtigten Person abgeholt werden bzw. müssen sich bei Volljährigkeit selbst unverzüglich nach Hause begeben (es sei denn, es wird durch ein Dokument glaubhaft gemacht, dass keine Infektion mit SARS-CoV-2 besteht). Das gilt auch, wenn ein auf dem Gelände der Schule durchgeführter freiwilliger Test positiv ist.
  • Der „Leitfaden zur Kontaktpersonennachverfolgung und Absonderung in sächsischen Schulen und Kitas ab Schuljahr 2021/22“ gilt in der ab dem 4. April 2022 gültigen Fassung zunächst weiter soll aber jeweils den Erfordernissen angepasst werden.
  • Im Lernsax finden Sie unter Institution/04 – Mitteilungen der Schulleitung/2022-04-13-Auslaufen_der_Schul-_und_Kita-Coronaverordnun-Elterninformation.pdf eine Information für Eltern und volljährige Schülerinnen und Schüler. Diese Datei wird auch im Internet unter www.coronavirus.sachsen.de veröffentlicht.
  • Schulen müssen auch künftig einen Hygieneplan haben und einhalten.
  • Alle Personen müssen sich nach dem Betreten der Gebäude die Hände waschen oder desinfizieren.

Bitte die jeweils aktuellen Informationen im Lernsax und der Stundenplan-App beachten.

M. Hausmann, Schulleiter

Das Gymnasium „Prof. Dr. Max Schneider“ sind …

… zwei nahezu vollständig sanierte und behindertengerecht ausgebaute Schulgebäude, die über 160 bzw. über 100 Jahre alt sind;

… zwei Schulgelände im Grünen mit Außenanlagen von 24.864 m² (Haus I) und 6.135 m² (Haus II);

… eine 3-Felder-Sporthalle, eine Gymnasiumsturnhalle, Sportaußenanlagen, Aula I und II, Mensa, Schülercafé, Bibliothek …;

… 740 Schülerinnen und Schüler;

… 64 Lehrerinnen und Lehrer, darunter 3 Referendare im Vorbereitungsdienst;

… zwei Sekretärinnen und zwei Hausmeister;

… Unterrichtsräume mit moderner Ausstattung (Lüftungsanlage, Sonnenschutz, Beamer …).