Willkommen

Ein herzliches Willkommen auf der Website des Gymnasiums “Prof. Dr. Max Schneider” in Lichtenstein/Sa.!

Aktuelle Informationen aufgrund der Corona-Situation

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

in einer Allgemeinverfügung hat das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt in Abstimmung mit dem Sächsischen Staatsministerium für Kultus festgelegt, dass alle Schulen und Kindertageseinrichtungen im Freistaat Sachsen im Zeitraum

vom 18. März 2020 bis zum 17. April 2020 geschlossen werden.

Bis einschließlich 17. April 2020 gilt:
Der Schulbetrieb an Schulen in öffentlicher und freier Trägerschaft im Sinne des Sächsischen Schulgesetzes sowie des Gesetzes über Schulen in freier Trägerschaft im Freistaat Sachsen wird eingestellt. Es finden kein Unterricht und keine sonstigen schulischen Veranstaltungen statt.

Kinder, Schülerinnen und Schüler und Studentinnen und Studenten dürfen die genannten Einrichtungen für die oben genannte Zwecke nicht betreten.

Wichtig ist diese Maßnahme für eine Unterbrechung von Infektionsketten in Schulen und Kindertageseinrichtungen. Nur so kann das Ansteckungsgeschehen wirksam unterbunden werden.

Es besteht ohne weiteres Handeln die Gefahr, dass es über Schulen zu einem laufenden Eintrag in die Familien und andere Bereiche des gesellschaftlichen Lebens kommt. Dadurch würde sich der Infektionsdruck auf die mittlere Generation der Erwerbstätigen als auch auf die höheren Altersgruppen, bei denen die Gefahr schwerer Verläufe der Erkrankung mit Covid-19 massiv erhöht, steigen. Die Maßnahme dient insgesamt dem Gesundheitsschutz.

Mit dem Kollegium haben wir begonnen die “LERNZEIT” vorzubereiten. Über die Klassenleiter und Tutoren werden an alle Schülerinnen und Schüler die Zugänge zur Plattform Lernsax ausgegeben.

Darüber, allerdings teilweise auch auf analogem Weg, werden die Schüler in der nächsten Zeit in den meisten Fächern mit Aufgaben versorgt. Auch eine Rückmeldung der Schüler sowie Mailverkehr u.a. sind dann möglich. Der Datenschutz ist auf jeden Fall gewährleistet. Es handelt sich um eine Plattform von Sachsen speziell auch für die sächsischen Schüler und Lehrer, die in der Zukunft noch weiter ausgebaut wird. Wir hoffen, dass bis zum Freitag alle Schüler im Lernsax angemeldet sind.
Ab spätestens 23.03.2020 werden dann Aufgaben erteilt.

Bitte melden Sie nur noch bestätigte Erkrankungen am Corona-Virus bei Schülerinnen und Schülern dem Gymnasium (täglich von 08.00 bis 12.00 Uhr).

Ich bitte um Ihr Verständnis und wünsche Ihnen, Ihren Familien und Angehörigen besonders Gesundheit.

Michael Hausmann,
Schulleiter

Das Gymnasium „Prof. Dr. Max Schneider“ sind …

… zwei nahezu vollständig sanierte und behindertengerecht ausgebaute Schulgebäude, die über 160 bzw. über 100 Jahre alt sind;

… zwei Schulgelände im Grünen mit Außenanlagen von 24.864 m² (Haus I) und 6.135 m² (Haus II);

… eine 3-Felder-Sporthalle, eine Gymnasiumsturnhalle, Sportaußenanlagen, Aula I und II, Mensa, Schülercafé, Bibliothek …;

… 725 Schülerinnen und Schüler;

… 64 Lehrerinnen und Lehrer, darunter 6 Referendare im Vorbereitungsdienst;

… zwei Sekretärinnen und zwei Hausmeister;

… Unterrichtsräume mit moderner Ausstattung (Lüftungsanlage, Sonnenschutz, Beamer …).