FS Englisch

Neben der konsequenten Umsetzung der Lehrplanziele wollen wir den Schülern auch darüber hinaus Möglichkeiten bieten, um ihre Englischkenntnisse weiter zu vervollkommnen und intensiv anzuwenden.

Traditionsgemäß können jährlich 45 Schüler der Klassenstufe 7 nach Eastbourne fahren, um ihre Englischkenntnisse zu erweitern sowie Land und Leute aus der Nähe kennen zu lernen.
In diesem Schuljahr wird die Reise vom 13.-25.06.2010 durchgeführt. Hier sind Bilder der Eastbourne-Reise.

Email-Projekte bereichern den Unterricht zu verschiedenen Themenkomplexen.
So sind die Schüler der 9. Klassen derzeit in ein Projekt mit einer Schule in Kaliningrad eingebunden. Der Gedankenaustausch erfolgt in englischer Sprache.

Schülern der Sekundarstufe II werden Besuche des US Konsulats in
Leipzig oder der US Botschaft in Berlin angeboten, um mit Diplomaten zu diskutieren, z. B. Mark Wenig und Ruth Anne Stevens.
Wir begrüßen Gäste an unserer Schule, die im Rahmen der „American Studies“
mit den Schülern über ausgewählte Themen zu den Vereinigten Staaten
diskutieren. Unsere bisherigen Referenten – Marissa Lowman,
Christin Luebcke – arbeiten für das US Embassy Outreach Program.

Sport in der englischsprachigen Welt wird durch die Unterstützung von
Profisportlern zu einem interessanten Themenkomplex für unsere Abiturienten.
Wir haben im ETC Crimmitschau einen guten Partner gefunden.
Nathan Waberski, Tom Herman und Vadim Slivchenko führten schon sehr aufschlussreiche Diskussionsrunden mit unseren Schülern.

Kursschüler der Jahrgangsstufe 12 führen einen Gedankenaustausch
mit Mrs Stevens – Attache an der US Botschaft – zu Fragen der Umweltpolitik.

Den Schülern der Sekundarstufe II wird der Erwerb des Cambridge Certificates angeboten.

Für die Abiturienten wird eine Abschlussfahrt nach London organisiert,
welche in der 1. Woche der Winterferien schon Tradition hat.
Das Programm beinhaltet solche interessanten Punkte wie Stadtrundfahrt, Besichtigung des Towers und des Globe-Theaters, Ausflüge nach Canterbury und Hampton Court, Musicalbesuche u.v.a..
Für 57 Teilnehmer fand die letzte Fahrt vom 10.-16.02.2007 statt. Hier sind die London-Fotos.

Lehrer
Beiträge
Projekte
Zusammenarbeit